Umfrage der Handelskammer Hamburg zur Unternehmensnachfolge

Hamburg, 21.04.2017: Für viele Hamburger Firmen ist die Frage der Unternehmensnachfolge ein vordringliches Thema. Allerdings hat nur ein knappes Drittel bereits einen Nachfolger und für 50,8 Prozent der Betriebe ist es die größte Sorge, einen geeigneten Nachfolger zu finden. Dies ist das Ergebnis einer Mitgliederbefragung der Handelskammer. „Das Berufsbild ‚Unternehmer‘ sollte öffentlich noch attraktiver gemacht werden, damit potentielle Nachfolger mehr Mut zur Selbständigkeit bekommen und Vorfreude auf ihre neue Aufgabe verspüren“, sagt Tobias Bergmann, Präses der Handelskammer. Außerdem seien für Übernehmer die finanziellen und steuerlichen Rahmenbedingungen oft abschreckend.

Den vollständigen Artikel zu dieser Umfrage können Sie hier nachlesen.

Weitere Nachrichten

« Ältere Nachricht
Neuere Nachricht »

Werbepartner

Aktuelles

Berater

Finden Sie den für Ihre Situation passenden Berater in unserem Beraterpool